Seite auswählen

In diesem Artikel werden wir die Webentwicklung im Vergleich zur Android-Entwicklung diskutieren. Wir heben auch die Vorteile, den Vergleich und die damit verbundenen Fähigkeiten hervor. Beginnen Sie mit der grundlegendsten Frage, um die Webentwicklung und die Android-Entwicklung zu verstehen:

Was ist Web- und Mobile-App-Entwicklung?

Webentwicklung ist der Prozess, der mit der Entwicklung von Websites für das Internet (World Wide Web) oder ein Intranet (ein privates Netzwerk) verbunden ist. Dieser Prozess umfasst unter anderem Webdesign, Entwicklung von Webinhalten, clientseitiges / serverseitiges Scripting und Konfiguration der Netzwerksicherheit.

Die Entwicklung mobiler Apps umfasst die Entwicklung einer mobilen App für mobile Geräte wie persönliche digitale Assistenten, digitale Unternehmensassistenten oder Mobiltelefone. 

Was ist eine bessere App- oder Webentwicklung?

Die Entwicklung von Web-Apps ist kostengünstiger als die von mobilen Apps. Mobile Apps sind plattformspezifisch und Sie müssen Java und XML lernen, um eine Android-Anwendung zu erstellen. Mobile Apps sind viel schneller als Web-Apps und bieten erweiterte Funktionen.

Ist Webentwicklung einfacher als mobile Entwicklung?

Die Programmiersprache für die Entwicklung von Web-Apps umfasst JavaScript, CSS und HTML5. Im Vergleich zu mobilen Apps verfügen Web-Apps nicht über ein Standard-Softwareentwicklungskit. Web-Apps sind einfacher zu erstellen, aber in Bezug auf Funktionen viel einfacher.

Unterschied zwischen Webentwicklung und Android-Entwicklung

Jetzt werden wir den Unterschied zwischen Webentwicklung und Android-Entwicklung diskutieren.

Android-EntwicklungWeb Entwicklung
Die Rolle des Android-Entwicklers besteht darin, Anwendungen für den Android Play Store zu entwerfen. Ein Android-Entwickler hat die Aufgabe, die Apps zu erstellen, die wir auf unseren Android-basierten Smartphones und Tablets verwenden.Ein Webentwickler ist ein Softwareentwickler, der sich auf das Entwerfen, Codieren und Ändern von Websites gemäß den Spezifikationen eines Kunden spezialisiert hat. 
Eine Android-Entwicklung erfordert Kenntnisse in JAVA, Kotlin, C / C ++ und XML sowie in Python.Die Webentwicklung erfordert Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript, um mindestens statische Websites zu erstellen. 
Für die Android-Entwicklung ist eine Datenbank erforderlich, um Daten in der Anwendung zu speichernFür die Webentwicklung sind auch Datenbanken erforderlich, um Inhalte und einige wichtige Daten von Benutzern zu speichern.
Android-Anwendungen, die über APKs auf Android-Handys installiert sindStatische Websites enthalten nur wenige Dateigruppen, darunter HTML, CSS und Javascript. Während einige Webarchive enthalten, für die Container wie Apache Tomcat und jBoss erforderlich sind.

Vor- und Nachteile der Webentwicklung

Jetzt werden wir die Vor- und Nachteile der Webentwicklung diskutieren. 

PROS der Webentwicklung:

  • Die Webentwicklungs-Community ist sehr kooperativ und ihre Entwickler lösen jeden Tag Probleme und teilen ihre Arbeit über Open Source.
  • Die Webentwicklung hat einen riesigen Arbeitsmarkt und wächst täglich.
  • Web-Apps werden mit bekannten Programmiersprachen unter IT-Fachleuten wie HTML und CSS entwickelt.
  • Webentwicklungsanwendungen werden nicht aus App Stores wie Google Play oder Apples App Store heruntergeladen und installiert. Ein direkter kostenloser Web-App-Link spart Geld.

Nachteile der Webentwicklung:

  • Webentwickler müssen über die neuesten Trends auf dem Laufenden bleiben.
  • Die meisten Webentwickler müssen sich mit Kunden befassen, die keine Kenntnisse über Websites haben. Sie erwarten von einem Back-End-Entwickler, dass er die Arbeit eines Front-End-Entwicklers übernimmt, und umgekehrt. Es kann schwierig werden, einen Kunden zu verstehen, was er für ihn wünscht Webseite.

Vor- und Nachteile der App-Entwicklung:

Hier ist die Liste der Vor- und Nachteile der App-Entwicklung:

PROS:

  • Budgetfreundliche Option
  • Technische Ressourcen und Fachwissen
  • 24/7 Support
  • Zeitmaximierung

Nachteile:

  • Gefährdung des Datenschutzes
  • Unfähigkeit, jeden Entwicklungsbereich zu kontrollieren
  • Teure kleine Änderungen
  • Kommunikationslücke

Responsive Web Design vs. Mobile App Development  

Die folgenden Punkte vermitteln ein besseres Verständnis von Responsive Web Design im Vergleich zur Entwicklung mobiler Apps  

Responsive Web Design VS. Entwicklung mobiler Apps.

  • Wenn wir über Kompatibilität sprechen, wird die mobile Version der Website in allen Browsern unabhängig vom Gerätemodell gleichermaßen angezeigt.
  • Es hat ein großes Publikum, da reaktionsschnelles Webdesign trotz des Gerätemodells Zugang zum Internet benötigt. 
  • Sie müssen nur für Domain und Hosting bezahlen.
  • Einfach zu bedienen, kein Download und keine Installation erforderlich.
  • Die Offline-Verfügbarkeit ist nicht für alle Geräte verfügbar.

Entwicklung mobiler Apps:

  • Wenn wir über Kompatibilität sprechen, erfordert die Entwicklung mobiler Apps die Entwicklung mehrerer Anwendungen für verschiedene Plattformen.
  • Das Publikum umfasst nur Benutzer von Smartphones und Tablets.
  • Sie müssen für Entwicklerlizenzen in den App Stores bezahlen.
  • Sie müssen es herunterladen und installieren.
  • Offline arbeiten ist möglich